SolutionDev Blog

Gedanken rund um die Lösungsentwicklung

Sunrise Mobile Broadband Card - erste Erfahrungen

clock September 29, 2006 09:42 by author soldev

Seit einigen Tagen bin ich (mitunter stolzer) Besitzer einer Sunrise Mobile Broadband Card, einer kleinen Karte für die Funknetzwerke (GPRS, Edge, UMTS) der Sunrise in der Schweiz. Diese Karte ermöglicht es mir, im Zug (ja, ich fahre immer noch jeden Tag 2 Stunden Zug) nahezu nahtlos online zu bleiben.

Der Kauf und die Installation waren recht einfach, die neuste Version habe ich mir dann direkt vom Hersteller geladen und nach einigem Hin und Her klappte dann die Verbindung.

Das Arbeiten läuft recht gut, die Verbindungen werden wirklich sauber gewechselt und sogar in den vielen Tunnels zwischen Basel und Biel habe ich Verbindung. Meistens habe ich zwischen 100 und 200 Kbps Rate, manchmal weniger, manchmal mehr. Für Mail, einfache Internetseiten und Remotedesktiop via VPN reicht das gut aus, Telefonie hab ich noch nicht ausprobiert. Schade ist, dass PWLan nicht implementiert ist, das wäre wirklich optimal gewesen.

Nun bezahlt also meine Firma CHF 49.00 pro Monat für 2048 MB Datentransfer und 1000 Wlan Minuten - massig genug, aber die Stufe darunter (100 MB Datentransfer) hätte wohl nicht gereicht.

Einzig der Volumenzähler macht mir Sorgen. Ein kleines nettes Programm, welches den jeweiligen Datentransfer misst, leider aber speichert er sich die Werte nicht, daher weiss ich am nächsten Tag nicht mehr, was gestern war - und somit auch kein Monatssaldo, was interessant und wesentlich wäre.

Grüsse
Daniel

Be the first to rate this post

  • Currently 0/5 Stars.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5


rss2pdf.com - Kleine Nettigkeiten

clock September 25, 2006 11:50 by author soldev

Wiedereinmal wurde ich von einem kleinen hübschen Teilchen überrascht. Als ich meine Google Startseite neu konfigurierte und auswählte, was ich denn so auf der Übersicht sehen wollte, stiess ich auf ein kleines Modul "rss2pdf". Und tatsächlich macht diese Adresse exakt das, was es aussagt: Es konvertiert einen RSS Feed, Atom oder OPML zu einem PDF Dokument und das nicht nur aus irgendwelchen Webseiten heraus, sondern auch direkt als Link:

http://rss2pdf.com?url=http://solutiondev.spaces.live.com/feed.rss

Zusätzlich kann man noch img=1 angeben, um so die Bilder im Feed ebenfalls zu erhalten, mein Test hat aber zu einem Timeout geführt.

Das Dokument ist einfach und übersichtlich und verspricht, was es hält - ä, umgekehrt. Mit wenig Programiergriffen lässt sich so ein Newssystem erstellen, welches einem zu bestimmten Zeiten mit einer Handvoll Pdfs aus den definierten Quellen versorgt, die man dann angenehm Offline lesen kann. Ich weiss, es gibt auch offline RSS Reader, aber was ist das schon zu einem angenehm formatierten PDF :-)

Liebe Grüsse aus dem Zug
Daniel

Be the first to rate this post

  • Currently 0/5 Stars.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5


The .NET Show - Informationen von Microsoft über .Net

clock September 13, 2006 08:09 by author soldev
Immer wieder einmal entdeckt man ganze Bereiche wertvoller Resourcen im Internet - und auf den Microsoft Websiten (so nebenbei, Microsoft besitzt eines der grössten Netzwerke der Welt), die ja so weit verzweigt sind, dass es eigene Führer braucht, um da durchzukommen.

Eine dieser Resourcen ist The .Net Show, eine Sammlung von Webcasts rund um .Net. Ich habe einige davon geöffnet und obleich und verständlicherweise viel Werbung dabei ist, vermittelt The .Net Show viel Wissen rund um .Net, egal, ob es sich um das FrameWork, SQL Server 2005 oder Visual Studio handelt.

The .Net Show ist ein empfehlenswerter Link und man kann sicherlich noch viel lernen dort.

Be the first to rate this post

  • Currently 0/5 Stars.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5


Interessanter Artikel im Microsoft IT-Showcase: Messaging-Hygiene

clock September 1, 2006 08:58 by author soldev

Zwar ist dieser Artikel schon im April erschienen, aber bei der Menge der Informationen seitens Microsoft muss es niemanden erstaunen, wenn man erst jetzt davon Notiz nimmt.

Der Artikel unter http://www.microsoft.com/germany/technet/itsolutio... hat einige interessante Strategien und zeigt, wie sich Microsoft gegen die üblichen Gefahren von Span, Viren und Emailangriffen verteidigt. Daneben erfährt man auch so einiges über die Netzwerkgrösse von Microsoft - beeindruckende Zahlen.

Ein Artikel welchen zu lesen sich lohnt.

Greets
Daniel

Be the first to rate this post

  • Currently 0/5 Stars.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5


Search

Calendar

<<  Dezember 2017  >>
SoMoDiMiDoFrSa
262728293012
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31123456

Archive

Tags

Categories


Blogroll

Disclaimer

The opinions expressed herein are my own personal opinions and do not represent my employer's view in anyway.

© Copyright 2017

Sign in